Seele, Geist & Körper

 

In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wie in alten spirituellen Systemen ist das Wissen um die Verbindung von Seele, Geist & Körper tief verwurzelt.

Heile zuerst die Seele,dann wird die Heilung des Geistes und des Körpers folgen. (Dr. Zhi Gan Sha)

Wir, in unserem westlichen System graben dieses Wissen gerade erneut aus. In der Chinesischen Medizin sind Seele, Geist und Körper untrennbar miteinander verbunden.
Seele, Geist & Körper stehen in Wechselwirkung miteinander:

Eine Störung der Seele führt zu körperlichen Beschwerden;
körperliche Erkrankungen führen zu geistigen Störungen.

Der Forschung in der Neurobiologie ist es zu verdanken, dass wir um die Zusammenhänge zwischen emotionalem Wohlbefinden und körperlichen Erkrankungen wissen. So ist mittlerweile wissenschaftlich belegt, dass der Glaube „Berge versetzen kann“ und erklärt sogenannte „Wunderheilungen“.