TV & Presse

NDR/Mein Nachmittag

Am 26. August 2013 war ich LIVE Talkgast bei NDR/ Mein Nachmittag - zusammen mit meinem Pudel-Mix Lisa. Weiterlesen

buten un binnen

Ja, da staunte ich nicht schlecht, als sich buten un binnen nach dem nächsten Hunde-Stammtisch informierte und seinen Besuch "androhte". Weiterlesen

// Im Gespräch mit deinem Tier

             ... was will mein Tier mir sagen?//

 

Dein Tier ist oftmals der ehrlichste Berater in deinem Leben zu sehen? Bist du bereit dafür, deinem Tier ohne Bewertung zu lauschen? Auch wenn es dir vielleicht eine unbequeme Wahrheit mitteilen möchte?

Unsere Tiere sind uns in bedingungsloser Liebe verbunden. Sie spiegeln unsere Freude und unser Glück, aber ebenso unsere Schattenseiten. 

Im Laufe der Jahre habe ich festgestellt, dass die Marotten der Tiere, aber auch die Krankheiten oft mit den Besitzern zusammen hängen. Klingt jetzt erst einmal verrückt - ich weiß! Ein Erklärungsversuch könnten die sogenannten Spiegelneuronen bieten. Das sind Nervenzellen im Gehirn, die eine Resonanz mit dem Gegenüber verursachen. Das kennst du vielleicht selbst: Jemand gähnt in deiner Gegenwart und du musst unwillkürlich auch gähnen. Jemand lächelt dich an und du lächelst automatisch zurück. Wir empfinden, was andere empfinden. Und das geht auch unseren Tieren so!

Daher lassen sich trotz intensiver Diagnostik keine organischen Ursachen für chronische Erkrankungen bei Tieren finden. Ebenso gibt es für Verhaltensänderungen nicht immer plausible Erklärungen. 

Hier kommt die systemische Tierkommunikation ins Spiel. Mit ihr kann man den Ursachen des Problems auf den Grund gehen und diese liebevoll auflösen.      
   

Systemische Tierkommunikation kann u.a. helfen, wenn

  • dein Tier schwer oder chronisch krank ist
  • ähnliche Erkrankungen wie du hat
  • dein Tier verhaltensauffällig ist (übermäßige Aggression, extreme Angst, Pinkeln)
  • sich deine Tiere nicht miteinander verstehen
  • ein neues Tier in die Familie kommt
  • oder einfach, wenn dich das Thema Tierkommunikation brennend interessiert
 
Als Teilnehmer hast Du an diesem Abend die Möglichkeit, in die Kommunikation mit Tieren "hinein zu schnuppern". Die Methode wird anhand von 2- 3 Kommunikationen theoretisch wie praktisch demonstriert.

 

WANN:       Freitag, 09.11.2018 |  19.00 – ca. 21.30 Uhr | ohne Tiere |

MIT:          Sasja Metz | Tierheilpraktikerin &
                                         Heilpraktikerin für Psychotherapie
 |

WO:           SEMINARRAUM Herbergstrasse |  Herbergstr. 12   |  28832 Achim | 

PREIS:      25 €/p. Person| inklusive Skript, "Nervennahrung"
                                              & Getränken
|

                   38 €/p. Person| zusätzlich mit eigener Tierkommunikation |

ACHTUNG: Dies ist ein Schnupperabend und KEIN Seminar, um die Methode zu erlernen.

Aktuelles

GRID LIST
Aktuelles

Heilpraktikerin für Psychotherapie…

/ / Heilpraktikerin für Psychotherapie- geschafft! / / Das viele Lernen mit meinen "Psychomädels" Anika, Gabriele und Petra hat sich gelohnt. Am 26. April 2016 habe ich meine Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie erfolgreich mit der… Weiterlesen
Aktuelles

Zusammenarbeit Kleintierpraxis Dr.…

//Zusammenarbeit Kleintierpraxis Dr. Lüdemann/Daverden// Anfang 2016 ist die Tierärztin Jennifer Zimmermann in mein Leben geschneit. Eine wundervolle Fügung! Weiterlesen

Seminare in Achim und umzu

GRID LIST
Events

9. November: Abend "Im Gespräch…

// Im Gespräch mit deinem Tier ... was will mein Tier mir sagen?// Dein Tier ist oftmals der ehrlichste Berater in deinem Leben zu sehen? Bist du bereit dafür, deinem Tier ohne Bewertung zu lauschen? Auch wenn es dir vielleicht eine unbequeme… Weiterlesen

Der Achimer Hunde-Stammtisch

GRID LIST
Hunde-Stammtisch

27. September: Akupunkturpflaster…

//Akupunkturpflaster - Kleben statt nadeln// Wir laden dich zum Klönschnack rund um das Thema Hund ein. Weiterlesen

Verrückt nach Katzen - Informatives & Amüsantes rund um Katzen

GRID LIST
Verrückt nach Katzen

18. Oktober: Die Katze hat Schiss-…

// Die Katze hat Schiss- Ursachen und Therapie bei chronischen Magen-Darm-Erkrankungen// Alle zwei Monate treffen sich Katzenverrückte, um sich über ihr Liebstes aus zu tauschen: KATZEN!!! Weiterlesen